Game over – Wenn Glücksspiele abhängig machen

Schätzungsweise wiesen im Jahr 2015 308.000 bis 676.000 Personen in Deutschland ein problematisches Glücksspielverhalten auf (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, 2015). Mit dem Aktionstag gegen Glücksspielsucht am 28. September soll auf das hohe Suchtpotenzial von Glücksspielen aufmerksam gemacht und für ein verantwortungsvolles Spielverhalten sensibilisiert werden.
Weiterlesen

Variable Vergütung für alle?

Personalverantwortliche und Führungskräfte wissen: Damit Mitarbeiter ihre Ziele erreichen und gute Leistung erbringen, müssen sie motiviert sein. Das fixe Gehalt allein reicht vielen Mitarbeitern nicht (Grunewald, 2016). Ein weiteres Instrument zur Motivation der Mitarbeiter ist die variable Vergütung: 64 Prozent der Mitarbeiter möchten bei der variablen Vergütung am Unternehmenserfolg teilhaben (Hay Group, 2012).

Weiterlesen

Der – begrenzt – rationale Mensch

Reinhard Selten. Der einzige deutsche Träger des Wirtschaftsnobelpreises ist am 23. August im Alter von 85 Jahren gestorben. Reinhard Seltens Arbeiten zur Spieltheorie prägen die moderne Wirtschaftsforschung, weil sie zwei Grundannahmen des Fachs hinterfragen: die Rationalität der Menschen und ihr ausschließliches Streben nach dem eigenen Gewinn.

Weiterlesen

Sharen statt Kaufen – Wohin geht die Entwicklung?

BlaBlaCar, AirBnB, Kleiderkreisel – Die Sharing Economy boomt und immer mehr Personen teilen, (ver-)leihen und tauschen Hab und Gut. Auf diese Weise können sie Dinge zeitweise nutzen, ohne sie dafür eigens anschaffen zu müssen. Dies ist einer der vielen Trends, die auf der Fair Friends, der Messe für neue Lebensmodelle, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung in Dortmund, dieses Jahr vorgestellt wurden.

Weiterlesen

Korruption weltweit — kein Grund zum Aufatmen

Regierungen weltweit investieren mehr denn je in den Kampf gegen Korruption. Dennoch zeigen die Ergebnisse einer weltweiten Umfrage aus 2015 und 2016 keine deutliche Verbesserung. Ein zentraler Grund ist das mangelnde Bewusstsein in Unternehmen.

Weiterlesen

Zukunftssicherung: Mehr Sparen mithilfe der Verhaltensökonomik

Obwohl die meisten Menschen ein Interesse daran haben, privat für ihr Alter vorzusorgen, fällt ihnen diese Selbstdisziplin schwer. Die Verhaltensökonomik erklärt, warum das so ist, und liefert zudem Vorschläge, wie Menschen dazu motiviert werden können, mehr für den Ruhestand zurückzulegen.

Weiterlesen

Chancen und Schwierigkeiten ergebnisorientierter Führung

Laut einer Umfrage des IW-Personalpanels im Jahr 2014 vereinbaren 51 Prozent der Unternehmen zumindest für einen Teil der Belegschaft Ziele und vergüten die Mitarbeiter abhängig von ihrer Leistung. Welche Vorteile sich die Personalverantwortlichen davon erhoffen und welche Schwierigkeiten sie sehen, wurde in der Umfrage auch untersucht.

Weiterlesen

Illegales Doping im Sport – ein Dilemma

Auch in diesem Jahr ist Doping ein großes Thema bei den Olympischen Sommerspielen in Rio. Man könnte meinen, es gehe vielmehr um die gedopten Spieler als um die eigentlichen sportlichen Leistungen. Doch wie kann man den Reiz des Dopings erklären? Die Spieltheorie könnte dabei helfen, diese Frage zu beantworten.

Weiterlesen

Statistiken gegen die Terrorangst

Nach Vorfällen wie den Anschlägen in Paris im November 2015 oder den jüngsten Anschlägen in Brüssel und Nizza haben Menschen mehr Angst vor Terroranschlägen und fühlen sich unsicher. Wir schätzen das Risiko, nun selbst von einem Terroranschlag betroffen zu sein, deutlich höher ein: So fürchten sich jüngsten Umfragen zufolge 76 Prozent der Menschen vor einem terroristischen Anschlag in Deutschland.

Weiterlesen

Verbraucherschutz im digitalen Zeitalter

Ob beim Einkauf oder bei der Reisebuchung: Immer stärker nutzen Verbraucher Online-Angebote, denn sie sind bequem und bieten eine enorme Auswahl. Trotz der Vorteile befürchten viele Verbraucher Datenmissbrauch und fordern politisches Handeln. Dabei können schon Anbieter und Nutzer selbst einen wichtigen Beitrag zum Verbraucherschutz leisten.

Weiterlesen

« Ältere Beträge

IW Akademie Blog

Du bist in unserem Blog zu Verhaltensökonomik und Wirtschaftsethik gelandet. Wir, die IW Akademie, untersuchen, wie Menschen Entscheidungen treffen, und welche Auswirkungen dieses Entscheidungsverhalten auf Politik, Unternehmen, Gesellschaften oder andere Menschen hat.

Weiterlesen