Autor: Christina Heldman

Weltverbrauchertag: Fokusthema Mobile Payment

Heute ist Weltverbrauchertag – der Tag, der seit 1983 jährlich auf die Rechte und Belange von Verbrauchern aufmerksam machen soll. In diesem Jahr lautet das Motto „Sicher digital bezahlen“. Zahlreiche Verbraucherzentralen informieren in Veranstaltungen und an Infoständen über Sicherheit und Vertrauen beim sogenannten Mobile Payment. Ein wichtiger Schritt, denn hier hinkt Deutschland hinterher.

Weiterlesen

Korruption weltweit — kein Grund zum Aufatmen

Regierungen weltweit investieren mehr denn je in den Kampf gegen Korruption. Dennoch zeigen die Ergebnisse einer weltweiten Umfrage aus 2015 und 2016 keine deutliche Verbesserung. Ein zentraler Grund ist das mangelnde Bewusstsein in Unternehmen.

Weiterlesen

Verbraucherschutz im digitalen Zeitalter

Ob beim Einkauf oder bei der Reisebuchung: Immer stärker nutzen Verbraucher Online-Angebote, denn sie sind bequem und bieten eine enorme Auswahl. Trotz der Vorteile befürchten viele Verbraucher Datenmissbrauch und fordern politisches Handeln. Dabei können schon Anbieter und Nutzer selbst einen wichtigen Beitrag zum Verbraucherschutz leisten.

Weiterlesen

Was hilft gegen die sinkende Organspendebereitschaft?

In Deutschland warteten Anfang dieses Jahres etwas über 10.000 Menschen auf ein Spenderorgan, doch die Zahl der Bürger, die einen Spenderausweis besitzen, ist gleichbleibend gering. Verhaltensökonomen fordern schon lange einen Systemwechsel: Statt Entscheidungslösung soll eine Widerspruchslösung eingeführt werden. Kann die Quote damit wirklich erhöht werden?

Weiterlesen